In Schwarzheide entsteht ein Ausbildungszentrum für die überbetriebliche Berufsausbildung sowie Fortbildung in den MINT-Berufen wie Metalltechnik, Elektro-/Informationstechnik, Kunststofftechnik und Chemie. Im Rahmen des Strukturwandels bilden sich neue Wirtschaftsstrukturen, neue Geschäftsfelder und damit einhergehend neue Berufsbilder.

Projektinitiator: Stadtverwaltung Schwarzheide

Plankosten: 70,78 Mio.

Durchführung: 2021-2025

Status: beantragt