Neuigkeit

Landkreis Spree-Neiße: Geringste Quote bei Jugendarbeitslosigkeit

28.09.2021. Der im äußersten Südosten des Landes Brandenburgs gelegene Landkreis hat im Jahr 2020 mit einer Quote von 5% die geringste Jugendarbeitslosigkeit (Anteil der arbeitslosen SVB von 15 bis unter 25 Jahre an allen Arbeitslosen) aller Landkreise in Deutschland. Der höchste Wert liegt im Jahr 2020 bei 15% und wird von einem Landkreis in Bayern gehalten. Im Mittel aller Landkreise liegt die Jugendarbeitslosigkeits-Quote bei 10,4%.

Quelle: www.lennardtundbirner.com

Ansprechpartner